Ohm - die Lösung für große Gewichtsunterschiede beim Sichern - jetzt gratis testen!

Das Ohm ist die Lösung für das größte Problem von Seilschaften mit großem Gewichtsunterschied zwischen den Kletterern: Gefahr für den schweren Vorsteiger durch schwer kontrollierbare Stürze, Gefahr für den leichteren Sicherer durch unsanftes Anschlagen an die Wand. Das Ohm ist ein vorgeschalteter Widerstand, der im ersten Haken der Sicherungskette installiert wird. Es erhöht die Seilreibung im Falle eines Sturzes soweit, dass der leichte Sicherer den schweren Partner sichern kann, ohne ruckartig gegen die Wand gezogen zu werden. Das Handling des Seils beim Sichern und Klettern bleibt flüssig und wird durch das Ohm in keiner Weise negativ beeinflusst. Das Ohm wurde für den Einsatz beim Hallenklettern und Sportklettern am Fels entwickelt. Es ersetzt somit das Zick-Zack-Klinken beim ersten Haken oder evtl. Sicherungssäcke.

Für Sicherer unter 40kg ist das Ohm nicht zulässig.
Ein Gewichtsunterschied von mehr als 40kg ist ebenfalls nicht zulässig.

Das Ohm kann an der Kassa des CAC gratis ausgeliehen werden, zum Gerät dazu gibt es auch eine Bedienungsanleitung.

Ein Video findet und eine genaue Beschreibung findet sich hier: Edelrid_Ohm