Liebe Kund_innen! Stand 01.07.2020

Die Wiederöffnung des City Adventure Centers (CAC) konnte am 29.5. erfolgen allerdings mussten natürlich Maßnahmen gesetzt werden, die die Ausbreitung des Coronavirus verhindern sollen. Hier findet ihr unsere Corona-Hausordnung, die bei jedem Hallenbesuch ausdrücklich akzeptiert werden. Eine Anmeldung für das Klettern ist auf jeden Fall nicht erforderlich.

Der Kursbetrieb für neue Kurse läuft nun wieder im gewohnten Umfang. Alle Kurse, die wir zur Zeit anbieten können, sind auf unserer Homepage buchbar.

Zeitkarten

Da wir euch mit der Wiedereröffnung nicht die gewohnten ganztägigen Öffnungszeiten anbieten können. freuen wir uns, folgende großzügige Kulanzlösung für alle Besitzer_innen von Zeitkarten anbieten zu können:

  1. Alle Zeitkarten werden um den Zeitraum verlängert, den sie vom 16. März an noch gültig gewesen wären. Das sind im längsten Fall 74 Tage.
  2. Alle Zeitkartenbesitzer erhalten von uns einen Bonus von einem Monat. Die 30 zusätzlichen Tage werden zum Verlängerungszeitraum noch hinzugeschlagen.
  3. Somit sind alle Zeitkarten ab dem 29. Mai bereits verlängert und wieder gültig.
  4. Gibt es wichtige Gründe, warum Zeitkarten jetzt nicht genutzt werden können, kann die Zeitkarte von unseren Kunden an der Kassa abgegeben und gesperrt werden. Die Restzeit (Anzahl der noch gültige Tage ohne die 30 Tage Zusatzbonus) verbleiben dann als Guthaben und können zu einem selbst gewählten Zeitpunkt auf die Karte aufgebucht werden.

Bei den Mietkästchen verlängern wir den Zeitraum um die Tage, die wir geschlossen haben mussten.